Trends – Die Handtaschen von Calvin Klein

Trends – Die Handtaschen von Calvin Klein

Calvin Klein gehört zu den absoluten Giganten im Mode-Business. Der mittlerweile Siebzigjährige hat einen steilen Aufstieg von ganz unten hinter sich. Ähnlich wie Kollege Ralph Lauren begann auch Klein seine Karriere in der Stadt die niemals schläft – New York City. Als Sohn von jüdischen Immigranten in der bettelarmen Bronx aufgewachsen, schaffte es der Designer trotzdem einen Studienplatz am renommierten Fashion Institute of Technology zu ergattern, dass er zwar besuchte, aber nicht mit Abschluss verließ. Am bekanntesten wurde Klein wahrscheinlich durch seine engen Jeans-Kreationen, seine Düfte und seine Unterwäsche-Linie. Dies sind nur einige seiner vielen Projekte, die zeigen, wie umtriebig der Mann war, als er noch aktiv für sein Label designte.

Bekannt wurde Calvin Klein auch durch seine provokante Werbung, in der er alle Models mit freiem Oberkörper auftreten ließ. Junge Models wie Ashton Kutcher, der heute ein Weltstar ist, errangen durch Klein erste Aufmerksamkeit. Calvin Kleins All-American-Look ist und bleib ein Dauerbestseller und wird auch die nächsten Generationen überleben. Dazu trägt vor allem die Verstärkung seines kreativen Teams bei. Nach dem die Marke 2003 vom Luxusgiganten Phillips-Van Heusen Corporation geschluckt wurde, übernahmen auch neue Gesichter das kreative Ruder bei Calvin Klein. Die Designer Francisco Costa und Kevin Carrigan sind heute die Garanten für den Erfolg von Mode und Düften im Hause Calvin Klein. Besonders im Fokus sollen an dieser Stelle die Taschen des Labels stehen, die nicht nur super feminin sind, sondern auch hochgradig elegant.

Besonders beeindruckend ist große Bandbreite der Handtaschenkollektion von Calvin Klein. Egal ob Shopping Bag, Umhängetasche oder Clutch, es ist für jeden Geschmack das Richtige dabei und jede Frau wird auf ihre Kosten kommen.

Besonders überzeugen in diesem Jahr die Shopping Bags. Dass die meisten Designer viele Anstrengungen machen, dem Shopping Bag dauernd neues Leben einzuhauchen und ihn für Frauen so gut wie möglich zu gestalten, führte dazu, dass auch Calvin Klein einige Varianten auf den Markt brachte. Was uns da angeboten wird, kann sich wirklich sehen lassen. Die Shopping Bags mit aufwendig strukturiertem Leder und eingearbeiteten Henkeln sind wirklich die Krone der Eleganz und passen hervorragend zu edlen Business-Looks. Das geräumige Innenfach ermöglicht es die täglichen Dinge des Bedarfs unterzubringen. Auch Münzfach und Handyfach dürfen natürlich nicht fehlen. Sie garantieren in der Stadt den schnellen Zugriff auf alles Wichtige. Die kleinformatigen Handtaschen der Marke lassen keine Wünsche übrig, wenn es darum geht, eine tolle Figur zu Kleidern zu machen. Bald ist die kalte Jahreszeit vorbei und Frau wird sich wieder verstärkt dem Kleid widmen.

Eine Tasche wie sie uns Calvin Klein präsentiert ist hierfür unschlagbar. Gerade die Taschen mit dem All-Over-Logo-Print sind nicht nur chic, sondern lassen auch unmissverständlich werden, worauf Frau in der Mode setzt. Calvin Klein geht dieses Jahr außerdem einem Trend nach, dem sich schon viele andere Designer widmeten: dem Kreieren von Handytaschen. Das Smartphone hat in unserer Welt seinen festen Platz gefunden. Egal ob im Café oder der Universität, auf der Arbeit oder in der Schule: Das Smartphone ist nicht mehr wegzudenken. Mit der Zeit wächst aber nicht nur der Anspruch an die Technik, sondern auch der Anspruch an die Mode, Hüllen zu schaffen, die das Telefon schützen und dabei super stylish sind. Calvin Klein schafft mit seinen Handyhüllen Abhilfe. Die Hüllen der Marke – besonders die für IPhone – strotzen nur so vor Eleganz. Sie sind aus Leder und verfügen über eine glänzende Optik. Ein kleines Extra: Calvin Klein legt zur Hülle noch einen Schlüsselanhänger bei, der richtig gut zur Hülle passt.

Auch wenn Calvin Klein als Designer nicht mehr die Geschicke des Unternehmens lenkt, können seine Nachfolger stolz auf sich sein. Sie arbeiten im Geiste Calvin Kleins weiter und dies bedeutet vor allem eines: Qualität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.