VBH Handtaschen – italienische Stile aus New York

VBH Handtaschen - italienische Stile aus New York
VBH ist eine italienische Luxus-Accessoire-Marke mit einem innovativen Ansatz für den sich ständig verändernden Markt für Luxusgüter. Das Kerngeschäft des Hauses umfasst eine Reihe von Frauen Luxus-Handtaschen, sowie Leder und Zubehör, zusammen mit einer Sammlung von feinem Schmuck und dekorativen Objekten und starken Materialien. Die VBH Büros, Einzelhandel Showrooms, kreativen Studios, sowie die Schmuckwerkstatt befindet sich in Rom. Alle Lederwaren werden im unternehmenseigenen Atelier in Florenz gefertigt. Der 10.000 Quadratmeter große Flagship-Store und die Firmenzentrale befinden sich in New York City an der 940 Madison Avenue. Im Laufe der Jahre hat VBH er zu einer wichtigen internationalen Accessoire-Marke geschafft.

VBH Luxury, das Italienische Luxus-Accessoire Haus, wurde 1999 mit dem Zweck gegründet, eine moderne, exklusive Accessoire-Linie zu starten. Das Label wurde gegründet und benannt nach dem Ex-Präsidenten von Valentino, Herr V. Bruce Hoeksema. Später wurde eine Schmuck-Kollektion auf Grundlage von gotischen, dunklen und Mode-führenden Designs hinzugefügt. Mit den feinsten Materialien und Eingriff in die feinste italienische Handwerkskunst, ist es nicht verwunderlich, dass jedes moderne Design von VBH einzigartig, elegant und zeitlos ist.

Jedes Stück ist einzeln handgefertigt und genäht von kleinen Teams von erfahrenen Experten und Handwerkern im unternehmenseigenen Atelier in Florenz. Wenn man all diese Zutaten zusammenfügt, ist es nicht verwunderlich, dass die zeitlos schönen VBH Taschen in ausschließlich begrenzter Stückzahl verkauft werden und eine Fangemeinde aufgebaut haben, zu der Michelle Obama gehört.

Suchanfragen:

  • vbh taschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.