Balenciaga Handtaschen bei Fashionette

Balenciaga Handtaschen bei Fashionette
Die französischen Medien lobten bereits die Balenciaga Handtaschen für die besonderen Designs. Dabei wurde das Design Carmel Snow gewidmet, der ehemaligen Editorin von Harper’s Bazaar. Dabei sind die Stücke wie die Balenciaga Giant 12 sehr beliebt. Sie überzeugen stets durch einzigartiges Design und eine wunderschöne Farbwahl.

Das Modehaus unter dem Namen des Gründers wurde 1913 von Cristobal Balenciaga im Norden von Spanien – dem Baskenland – gestartet. Der Designer selbst wurde im Jahr 1895 geboren. Er eröffnete seinen ersten Shop im Jahr 1915 in Madrid und Barcelona. Dennoch musste er fast zwangsweise nach Paris, da in Spanien der Bürgerkrieg tobte. Bekannt wurde der Designer durch die Kolumne über ihn, die von Carmel Snow verfasst wurde. Hier stammen auch die berühmten Worte her: „elegant, taste good, plus a dash, bold throughout these fashion giant become popular“. Dieser Satz motivierte den jungen Designer sehr und kann auch als beste Beschreibung seines Stils beschrieben werden.

Christian Dior selbst nannte ihn „all the master“ für seinen Einfluss in der Damenmode und die Schaffung eines neuen Stils. Sein Einfluss ist tiefgründig, weil selbst große Designer, wie Givenchy, Andre Courreges und Emmanuel sich von dem Stil von Balenciaga inspirieren lassen. Noch heute ist der Stil von Balenciaga ein großes Vorbild für viele Designer. Schau dir am besten gleich die Balenciaga Handtaschen bei unserem Partnershop Fashionette an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.