Welche Handtaschen sind die besten Weihnachtsgeschenke?

Welche Handtaschen sind die besten Weihnachtsgeschenke?

Es ist mal wieder diese Zeit des Jahres. Langsam erhitzen sich die Gemüter; Männer werden unruhig, Frauen warten sehnsüchtig, Kinder sind außer Rand und Band. Glühwein geschwängerte Luft hängt in den Altstädten Deutschlands, Lichtergirlanden zieren die Gassen von Hamburg bis München. Es ist mal wieder Weihnachtszeit. In dieser Zeit beginnt der alljährliche Run auf die Boutiquen und Shops. Verzweifelte Menschen suchen in der letzten Minute noch das passende Geschenk für Oma und Opa, Freundin und Cousine. Damit dir das nicht passiert, hier schon ein Tipp:

Taschen sind wunderbare Geschenke fürs Weihnachtsfest. Es gibt sie in so vielen Ausführungen, sie passen zu so vielen Anlässen, Geschmäckern und Charakteren, das ganz sicher für jeden etwas dabei ist. Designertaschen sind natürlich ein besonderes Schmankerl zum Fest. Schon Robbie Williams hatte Nicole Kidman im Video zum Song „Something Stupid“ mit der herzförmigen, Diamanten verzierten Clutch ins Bett bekommen – aber gut das ist auch Robbie Williams. Wer seiner Frau, Freundin oder der heißen Affaire dieses Jahr etwas außergewöhnliches schenken möchte, der sollte auf die winterlichen Prada Breitschwanztaschen nicht verzichten. Die Taschen kommen im schlichten Weiß daher und passen hervorragend als Set mit Ipad-Hülle und weißem Portemonnaie. Wahnsinnig edler Spaß sind Krokodillederhandtaschen. Zum Abendkleid sind sie ein wundervoller Aufreger. Für die Dame mit gehobenem Geschmack, sollte es etwas in dieser Kategorie sein. Praktischer aber nicht weniger schön und elegant, sind Shoppingbags.

Da Weihnachten ist, sollte das männliche Geschlecht aber darauf achten, vielleicht nicht den allzu praktischen Bag aus einfacher Baumwolle oder synthetischen Materialien zu kaufen – das kann leicht billig wirken. Zu Weihnachten sollte es schon Leder sein. Für die Tochter des Hauses muss es vielleicht nicht ganz so dick aufgetragen sein. Je nach Style kann eine kleinere Tasche von Louis Vuitton für Begeisterung sorgen. Vielleicht ist aber selbst dies zu viel. Junge Menschen sind aktiv und wollen nicht overdressed sein. Dazu passen sportliche Taschen. Marken wie Adidas, Lacoste, Nike oder Puma haben dazu die Antwort gefunden. Mit Adi-Color-Taschen hat die junge spontane Frau immer das farblich passende Accessoire an der Hand. Die Taschen von Lacoste sind elegant und dennoch nicht zu gesetzt, als dass sie der pubertierenden Tochter nicht gefallen würden.

Welche Handtaschen sind die besten Weihnachtsgeschenke?

Auf dem Weg zum Sport oder in die Stadt, sind die großen Shopper von Lacoste ideal. Für die große Schwester, die sich in der Berufswelt bereits ein Standbein aufgebaut hat, wird vor Freude an die Decke gehen, wenn Brüderchen eine kleine Gucci-Clutch in Weihnachtspapier verpackt hat. Für die kleine Schwester darf es dann wieder etwas praktischer sein. Vielleicht steht nächstes Jahr ja die Einschulung oder Kommunion auf dem Programm. Die Schulranzen von Samsonite haben lustige und coole Designs für Kids und denken auch an den Rücken der Kleinen. In den ersten Schuljahren, sollte man Kinder nämlich noch nicht mit allzu großen unförmigen Taschen zur Schule schicken. Der Ranzen ist am Rücken versteift und sorgt so für eine gerade Haltung der Kleinen, auch wenn es mal ein bisschen mehr Gepäck ist, das sie tragen müssen.

Natürlich können die kleinen Mädchen auch schon richtige Handtaschen tragen. Die sind zwar noch nicht so groß wie die von ihrer Mami, lassen die kleinen Schätze aber total süß aussehen. Dieses Jahr ist vor allem die Marke Adelheid total in. Adelheid greift für seine Designes Ideen aus Märchen und Heimatmotiven auf. Das lässt Mädchen wirklich mädchenhaft sein. Heutzutage werden Kinder viel zu schnell erwachsen und ernst.  Die Marke Adelheid setzt diesem Trend etwas entgegen. Wer zu Weihnachten also noch das richtige Geschenk sucht, der sollte nicht verzagen. Die Tasche, richtig ausgesucht und zum Anlass passend, wird jeder Frau ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubern. Und darum geht es doch am Ende bei Weihnachten: Viele glückliche Gesichter.

Wer Weihnachten mehr als nur eine kleine Handtasche unter dem Baum liegen sehen möchte, sollte unseren Partnershop Fashionette ansehen! Hier kann man die Handtaschen auch in Raten bezahlen und sich alle Wünsche gleich etwas früher erfüllen als die anderen. Hier findet man nicht nur Taschen von Coccinelle, sondern vor allem auch eine große Auswahl der aktuellen Liebeskind Kollektion 2012.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.