Stella McCartney Handtaschen – rockiger Vintage-Glam

Stella McCartney Handtaschen - rockiger Vintage-Glam
Stella McCartney wurde am 13. September 1971 als Tochter von Paul McCartney, Mitglied der Beatles, geboren. Sie ist eine britische Modedesignerin. Stella hat sich schon seit jungen Jahren für die Mode fasziniert. Als Teenager probierte sich viele Stile aus – so kam sie das erste Mal mit Cerruti oder Lacoste in Kontakt – oder generell mit der Mode, die sie im Kleiderschrank ihrer Mutter finden konnte.

Im Alter von 13 entwarf sie ihre erste Jacke. Mit 15 wurde sie bei Christian Lacroix‘ Ausbildungsbetrieb angenommen. Bald wurde sie zum Studium am St. Martins College zugelassen. Sie war sofort erfolgreich, mit ihrer Abschluss Kollektion und an der Graduation Show waren bereits Supermodels wie Kate Moss und Naomi Campbell anwesend.

Stella startete ihr eigenes Modehaus in der Frühjahr 2002 Kollektion. So kombinierte sie Kleider, geschmückt mit gereimtem Cockney Slang. Ihr Label konnte bereits zu Beginn schnell wachsen. Der flotte Start wurde unter anderem durch die Unterstützung von Domenico de Sole, Chef der Gucci-Gruppe, realisiert. Er wurde gleich zu Beginn des Labels zum McCartney-Partner. Ihren brandneuen 4000 Quadratmeter Store in Manhattan eröffnete sie im September 2002. Dieser beherbergt die ready-to-wear-, Schuh-und Accessoires-Kollektionen. Er verfügt über einen eingelegten Pool über die gesamte Länge des Ladens und Wände mit handgemalten Stoff.

Die Stella McCartney Handtaschen 2012 überzeugen im raffinierten Vintage Look. Sie sind generell einfarbig gehalten. Hinzu kommen auffällige Metallelemente, die eine rockige Note mit sich bringen. Auch der Preisrahmen zeigt sich diese Saison sehr angenehm – die Taschen kosten zwischen 400 und 1000 Euro. Schau dir die Kollektion gleich auf Fashionette an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.