4 Taschen Modelle: Wie du die perfekte Tasche für´s Büro findest

Es ist Nacht.

Die Nacht von Sonntag auf Montag. Und du liegst wach im Bett.

Während dein Partner neben dir liegt und sehr tief und entspannt atmet, pocht dein Herz.

Du ärgere dich wieder über dich selbst:

Schon wieder zu kurzfristig geplant und noch keine Ahnung, mit welcher Tasche Sie die Unterlagen zur Arbeit bringen sollen!

Handtasche fürs Büro

Welche Handtasche fürs Büro?

Eine Damenhandtasche ist mehr als ein modisches Accessoire.

Designer sprechen bei einer Handtasche immer von dem Spiegel der Seele und dem Charakter einer Frau.

Auf dem Markt gibt es verschiedene Modelle und Varianten, die sich ebenso hervorragend für das Büro anbieten.

Doch welche Handtaschen – Variante könnte für Sie das passendste Modell sein?

Im nachfolgenden Beitrag werden die beliebtesten Modelle hierzu kurz vorgestellt.

Handtaschenmodelle für das Büro

1. Handtasche

Auf dem Markt gibt es seit einiger Zeit sogenannte spezielle Business-Handtaschen, die meist in einem tiefen Schwarz erstrahlen und zeitlos gefertigt worden. Sie erweisen sich aufgrund ihrer kompakten Konzeption als wahre Meister ihrer Art und bieten im Büroalltag wesentliche Mehrwerte.

Parallel zur Handlichkeit, können Sie als Nutzerin jedoch noch von einem äußerlich sehr attraktiven Design profitieren und modische Akzente setzen.

Hierbei handelt es sich um Modelle, die als abgewandelte Klassiker fungieren und der Frau das nötige Etwas bieten, um auch im Outfitbereich nicht nur zeitlos schön, sondern auch up-to-date zu sein.

2. Beuteltasche

Eine Beuteltasche kann sich für jedermann anbieten.

Sie wird bereits seit Jahren mehr und mehr beliebt und entwickelt sich zunehmend zu einem wahren Allrounder, der mit Vielseitigkeit aufwartet. Beuteltaschen, passen zu einem alltäglichen Stil. Sie können diese Modelle aus vielen verschiedenen Materialien erwerben.

Eines der beliebtesten Materialien ist in diesem Bereich sicherlich feines und weiches Leder. Diese Materialkonstellation dürfte auch am besten zu einem Bürooutfit passen.

Sie können Beuteltaschen in verschiedenen preislichen Segmenten erwerben. Die typischen Beuteltaschen aus Stoff sind hierbei die preiswertesten Varianten, die es auf dem Markt gibt. Je hochwertiger die verwendeten Materialien sind, umso kostenintensiver sind auch die Modelle.

3. Clutch

Bei einer Clutch handelt es sich um einen vielseitigen Begleiter, der auch im Büro zum Einsatz kommen kann.

Eine Clutch kann einfach in die Hand genommen werden, denn sie besitzt keinen Griff und auch keinen Henkel bzw. Trägerriemen oder ähnliches.

Dieses Handtaschenmodell kann für einen präsentationstechnischen Zweck immer gut in Szene gesetzt werden, denn sie wirkt edel und zeitlos.

Ein paar komprimierte Utensilien, können in einer Clutch problemlos transportiert werden, wie ein Lippenstift, ein Smartphone und auch eine kleine Geldbörse.

Größere Gegenstände finden jedoch in einer Clutch keinen Platz. Darüber hinaus besteht ebenso die Gefahr, dass man diese schmückende Handtasche zu leicht verlieren könnte.

Eine Clutch kann zu einzelnen Veranstaltungen, die im Büro stattfinden sicherlich eine gelungene Handtaschen – Variante darstellen, doch bieten sich hier für einen klassischen Büroalltag andere Modelle eher an.

4. Shopper

Eine Shopper fällt durch ihre große Form auf.

Die Designer sehen hier von einer kompakten Konzeption ab und beweisen Mut zur Größe. Deshalb ist dieses Modell auch ideal für alle Nutzerinnen, die es praktikabel aber dennoch schick wollen.

Durch die beschriebene Größe können Sie Arbeitsmaterialien bis hin zu Nahrungsmitteln auf die Arbeit spielend leicht transportieren, ohne hierfür eine Vielzahl unterschiedlicher Transportmittel, wie Tüten nutzen zu müssen.

Auch kleinere Werbemittel können hier unproblematisch untergebracht werden.

Dieses Modell bietet sich vor allem für die praktikablen Nutzerinnen an, die ihren Hauptfokus nicht auf das Äußere legen, sondern die Praktikabilität in den Vordergrund stellen.

Fazit: Damenhandtaschen fürs Büro

Die ideale Handtasche für das Büro gibt es nicht.

Eine Damenhandtasche ist in allen Lebensbereichen eine private und individuelle Entscheidung bis hin zu einem klaren Bekenntnis zum eigenen Modegefühl.

Grundsätzlich ist es eine Typfrage, für welche genaue Handtasche Sie sich entscheiden.

Frauen, die viel Wert auf Understatement und einem edlem Schick legen, werden immer eine klassische Business-Handtasche bevorzugen, die zeitlos elegant ist.

Sollte hingegen die Wahl auf eine Beuteltasche oder eine Shopper fallen, so sind im Regelfall gewisse Praktikabilitätsgründen hierhinter verborgen.

Die Clutch überzeugt hingegen lediglich aus optischen Gründen. Sie kann im Vergleich zu den anderen Modellen im Büro eher nicht punkten.

Welche Damentasche nehmen Sie am liebsten mit ins Büro? Teilen Sie es uns in den Kommentaren mit.

Suchanfragen:

  • moderne damenhandtaschen fürs büro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.