Fendi Handtaschen

Fendi Handtaschen für Damen:

Wer kennt nicht das super angesagte italienische Modelabel Fendi. Das Modehaus ist besonders für seine super abgefahrenen und extravaganten Fendi Handtaschen bekannt. Jede Kreation der Marke ist ein absoluter Blickfang. Doch wie kam es dazu, dass Fendi heute ein großer Begriff in der Modewelt ist?

Vor langer Zeit fertigten das Ehepaar Adele und Eduardo Fendi in Rom ihre eigenen Modekreationen und gründeten im Jahre 1925 das Modelabel Fendi. Der aufregende Weg nach ganz oben begann mit einem kleinen Geschäft für exklusive Leder- und Pelzwaren.

Doch erst als man den innovativen Modedesigner Karl Lagerfeld als Kreativdirektor einstellte wurde das Modeunternehmen international bekannt. Dieser war es, welcher das heute Markenlogo, ein umgekehrtes FF, entwarf. Schnell wurde Fendi durch seine ausgefallenen Stücke und Handtaschen bei Modeliebhabern bekannt und erlangte große Beliebtheit. Zum Markenzeichen des Labels wurden edle Pelze, schicke Handtaschen, zierliche Gürtel und hochwertige Lederprodukte. Das Luxuslabel ist bekannt dafür, nur feinste Materialien zu verarbeiten.

Jede Kollektion ist geprägt von zügelloser Eleganz und purer Individualität. Auch die Fendi Handtaschen überzeugen die Modeszene. Oft haben die Stücke eine klassische Form und tragen bunte und prunkvolle Verzierungen. Typisch für Fendi Handtaschen sind lange Ledertroddeln und Außenmaterialien, welche mit vielen Zucca-Mustern geprägt sind. Schaut euch doch gleich mal bei unseren Fendi Handtaschen um und sichert euch jetzt gleich die unbeschreiblichen Stücke!

Suchanfragen:

  • philipp plein bags
Nach oben scrollen