Schultertasche für Damen: Test & Empfehlungen 2020

Damen Schultertasche

Willkommen beim Damen Schultertaschen Test 2020. Hier finden Sie alle von uns näher verglichenen Damen Schultertaschen. Wir haben für Sie hilfreiche Hintergrundinformationen zusammengestellt und gehen auf häufig gestellte Fragen genauer ein.

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite einige wichtige Informationen, auf die Sie beim Kauf eine Schultertasche für Damen achten sollten.

Damit möchten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen und die Wahl der richtigen Schultertasche vereinfachen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Beliebt: fürs Büro, die Schule, die Uni oder den Alltag
  • Oft gekauft: mit Perlen, Nieten, Kette, Reißverschluss oder Kordelzug
  • Trend Farben: Dunkle Farben, Schwarz
  • Tipp: Taschen immer mal Tauschen
  • Direkt loslegen: Jetzt eine Schultertasche online shoppen

Damen Schultertasche Test: Empfehlung der Redaktion

Ratgeber: Fragen, auf was Sie beim Kauf einer Damen Schultertasche achten sollten

Mit einer Schultertasche liegen Sie modisch immer weit vorne. Die Umhängetasche ist perfekt, wenn Sie kleinere Gegenstände, Kosmetika etc. vertrauen möchten.

Ob fürs Büro, die Schule, die Uni oder den Alltag, es passt immer der Schlüssel, das Handy, die Geldbörse und mehr hinein.

Schultertaschen sind trendig, modern und in vielen Varianten erhältlich. Beim Rucksack steht der sportliche Aspekt zu sehr im Vordergrund, daher ist die Umhängetasche eine modische Alternative.

Was ist eine Schultertasche?

Eine Schultertasche, auch Umhängetasche genannt, hat Ihren Namen, da Sie diese über die Schulter tragen können. Sie besitzt mehrere Fächer und lange Träger. Auch querüber können Sie eine solche Tasche gut tragen.

Sie bietet einen hohen Tragekomfort und zusätzlich viel Stauraum für Ihre Utensilien.

Warum benötigt jede Frau eine Schultertasche?

Ob fürs Büro, die Uni, die Arbeit oder einfach im Alltag: Die Schultertasche sorgt dafür, dass Sie Ihre Hände frei haben.

Gerade wenn Sie mit Kindern unterwegs sind oder auch beim Einkaufen ist es perfekt, denn Sie haben einerseits viel Stauraum und andererseits bietet Ihnen eine Umhängetasche Sicherheit und Freiraum.

Jede Frau sollte eine Schultertasche besitzen, denn Sie ist vielseitig einzusetzen und äußerst praktisch. Dazu liegen Umhängetaschen modisch ganz weit vorne.

Wann trägt Frau eine Schultertasche?

– zum Ausgehen

Wenn Sie beispielsweise eine Schultertasche aus Lackleder oder Krokodilleder wählen, können Sie diese auch zum Ausgehen nutzen. Mit wechselbaren Taschenträgern wird Sie zum echten Hingucker.

– für die Uni

Für die Uni empfiehlt sich eine großräumige Schultertasche mit viel Stauraum und vielen praktischen Fächern. Auch ein Kugelschreiberhalter oder das Handyfach wären hier praktisch.

– bei der Arbeit

Ob als Lehrer, Bürokaufmann oder Chef: Die Umhängetasche ist superpraktisch für die Arbeit und vielseitig einsetzbar.

– auf Reisen

Es gibt spezielle Umhängetaschen für die Reise aus abwaschbaren Materialien, mit vielen Fächern und genügend Stauraum, damit Sie diese als Handgepäck entweder in den Flieger nehmen oder auch als Kleingepäck für den Kurztrip einsetzen können.

Was kostet eine Schultertasche für Damen?

Preissegment mit dem größten Angebot

Das Preissegment mit dem größten Angebot bewegt sich in etwa bei 25 bis 50 Euro.

Hier können Sie eine Kunstledertasche, eine Mikrofasertasche und andere Materialien als Umhängetasche kaufen.

Teure vs. Günstige Schultertaschen

Wenn Sie sich für hochpreisigea Umhängetaschen entscheiden, können Sie sicher sein, dass die Qualität stimmt.

Die höheren Preisklassen gehen von 70 bis 200 Euro.

Eine Tasche aus Echtleder wird Sie jahrelang begleiten und Sie können diese mit etwas Pflege auch im Used-Look immer als passendes Accessoire einsetzen. Wählen Sie eine hochpreisigere Umhängetasche und seien Sie sicher, dass hier alle Nähte und Reißverschlüsse, die Träger und die Tasche mit dem Taschenboden hochwertige verarbeitet sind.

Die teureren Schultertaschen haben zudem den Vorteil, dass Sie verstellbare Träger und auswechselbare Accessoires haben. Dadurch haben Sie immer einen neuen Look.

Entscheidung: Welche Arten von Damen Schultertaschen gibt es und welche ist die richtige für Sie?

Welche Schultertasche für Damen gibt es (sind beliebt)?

– Leder / Naturleder

Wenn Sie es besonders edel lieben, ist Leder oder Kunstleder sehr beliebt. Auch Naturleder ist immer angesagt.

– mit Perlen

Im Trend liegen auch Umhängetaschen mit Perlen verziert. Die weißen Kunstperlen machen die Tasche zum stylischen Accessoire.

– mit Nieten

Nieten sehen immer rockig aus, besonders an der Tasche. Kombinieren Sie Ihre Tasche mit Nieten gerne mit Ihrer Lederjacke.

– mit Kette

Taschenträger aus Kette sind beliebt und stylisch.

– mit Reißverschluss

Ein besonders wichtiges Accessoire ist der Reißverschluss. Damit fällt Ihnen nichts aus der Umhängetasche und alles ist sicher aufgehoben. Das Öffnen und Schließen geht dadurch ebenfalls einfacher.

– mit Kordelzug

Um den Beuteleffekt zu erzielen, ist ein Kordelzug besonders praktisch.

– von groß bis klein

Ob große Umhängetasche oder kleine: Sie können auswählen, für welchen Anlass Sie diese nutzen.

Was zeichnet eine gute Schultertasche für Damen aus und was sind ihre Vorteile und Nachteile?

Vorteil der Schultertasche ist die Vielseitigkeit, der Schutz vor Taschendieben, die Freiheit, die Sie ihren Händen bietet und die große Auswahl an Größen und Varianten.

Ein weiterer Vorzug der Umhängetasche ist es, dass Sie diese zu jedem Anlass tragen können. Sie ist fürs Einkaufen genauso geeignet, wie für den Ausflug, die Reise, den Kurztrip oder die Uni.

Ob zum Studieren, in der Schule, mit den Kindern und im Büro, die Umhängetasche ist ein echter Allrounder.

Nachteil der Schultertasche ist, dass viele Taschen beispielsweise am Taschenboden keine Metall-Füßchen haben. Dadurch ist grundsätzlich die Schultertasche eher schlecht zum Abstellen. Auch sind die Taschenträger zu kurz oder rutschen herunter.

Es empfiehlt sich daher, dass Sie eine Umhängetasche wählen, die verstellbare Träger hat und das Maß der Träger auf Ihre Körpergröße abgestimmt und individuell einzustellen ist.

Trivia: Was Sie über die Damen Schultertasche wissen sollten

Entscheiden Sie sich für eine mittelpreisige oder hochpreisige Schultertasche beim Kauf. Sie wird Sie optimal begleiten im Büro, in der Schule, in der Uni oder auch beim Einkaufen Alltag. Mit Kindern, beim Einkaufen oder auch im Urlaub ist eine solche Tasche der optimale Begleiter.

Tipp: Wählen Sie eine Tasche in Kunstleder. Diese ist pflegeleicht, stylisch und dennoch vielseitig einsetzbar.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.