Lara Bohinc Handtaschen


 

Lara Bohinc – Der britisch-slowenische Look

Geboren in Slowenien, hat Lara die Mode-, Schmuck-und Architektur schon in frühem Alter gelernt. Sie zog nach London im Jahr 1996, um Schmuck und Metallarbeiten am Royal College of Art zu studieren. Im folgenden Jahr debütierte sie ihre Kollektion bei der London Fashion Week, gewann den New Generation Design Award und begann eine Reihe von Kooperationen mit großen Namen wie Gucci, Costume National und Lanvin.

Lara Bohinc erhielt den Accessoire Designer of the Year Award des British Fashion Council im Jahr 2008. Der Look behält stets einen tiefen Respekt für die traditionellen Prinzipien des Handwerks. So verwendet die Designerin stets spezielle Techniken und Materialien bis hin zu Schmuck-Designs an den Handtaschen.

Alle Lara Bohinc Handtaschen findest du auf dieser Seite.

Nach oben scrollen