Lanvin Handtaschen

Lanvin Damen Handtaschen:

Wenn ihr auf der Suche nach Lanvin Handtaschen seid, dann seid ihr hier genau richtig. Vielleicht interessieren euch auch die nachfolgenden Hintergrundinformationen. Lanvin ist eines der ältesten Fashion Häuser, die es derzeit in der Mode gibt. Jedoch erfuhr das Label in jüngster Zeit mit dem Engagieren des Designers Alber Albaz eine regelrechte Wiedergeburt mit großem Maß an Popularität und Einfluss.

Gegründet wurde Lanvin im Jahr 1889 von Jeanne Lanvin. Es entstand kurz gesagt wegen der zunehmenden Nachfrage für Mode und Kleidung. Doch erst seine Tochter machte aus Lanvin einen ganz großen Namen. In den Goldenen Zwanzigern startete sie in Paris Boutiquen mit Womenswear, Menswear, Pelzen, Unterwäsche, Heimdekoration und einem eigenen Lanvin Parfüm. Mit der Zeit klang der Hype nach den einmaligen Kreationen des Labels ab und Lanvin konnte nicht mehr die Popularität aus den 20er und 30er Jahren aufrecht erhalten. Das Label wurde von der Investment-Gruppe Harmonie SA gekauft. Im Oktober 2001 wurde Alber Albaz als Regisseur alle kreativen Aktivitäten ernannt und eine neue Ära bei Lanvin wurde eingeleitet.

Albaz verwandelte die Marke und brachte sie in das neue Jahrhundert, jedoch unter Beibehaltung des traditionellen Images der Marke. Auch er begann feminine und luxuriöse Mode zu designen, um anspruchsvolle Modequeens anzusprechen. Lanvin ist in den wichtigsten Boutiquen und Kaufhäusern auf der ganzen Welt vertreten. Die Flagship-Stores befinden sich in Bal Harbour, Paris, Moskau, Ekaterinburg, Samara, Seoul, Tokio und London – nur um die wichtigsten Stationen zu nennen. Was gibt es zu den Lanvin Handtaschen zu sagen? Sie sind im französischen Stil gehalten – elegant unnd weiblich. Das macht die Kreationen aus dem Hause Lanvin zu ganz besonderen Modellen.

Alber Albaz ist einfach ein Meister, der genau weiß, wie man den Luxus und Glamour in die geeigneten Formen packt. In diesem Stil zeichnen sich auch die Lanvin Damentaschen aus. Sie gibt es zwar erst seit knapp zehn Jahren, dennoch sind sie schon heute das Sinnbild für Romantik und Eleganz geworden. Oftmals erkennt man noch die Züge der 20er Jahren, die aber mit modernen Elementen abgerundet werden. Wenn du einen glamourösen Look tragen möchtest, solltest du dir unsere Übersicht mit Lanvin Handtaschen ansehen!

Nach oben scrollen