Die Taschen Trends 2012: kurze Henkel und auffälliges Design

Prada Borsa Cerniera Corda Tasche
Prada Handtasche Borsa

Jedes Jahr überzeugen die Designer mit neuen ausgefallenen Taschenkreationen. Egal ob Prada Handtaschen oder die Stücke von Balenciaga– mal überzeugen sie durch coole Materialkombinationen, manchmal auch mit schicken und ungewöhnlichen Formen. Doch schon seit diesem Jahr hat sich ein völlig neuer Taschentrend etabliert.

Was gibt es über die Taschentrends im Winter 2011 und im Jahr 2012 zu sagen?

In der aktuellen Herbstkollektion 2011/2012 erkennt man, dass die Portfolio-Bags und XXL Clutches den Taschenmarkt dominieren. Nahezu alle großen Designer produzieren die Stücke. Wie trägt man diese außergewöhnlichen Modelle? Einige Damen tragen sie am Griff, was für viele Normalbürger oft sehr witzig aussieht. Von weitem könnte man meinen, die Damen tragen ein riesiges Portemonnaie. Andere Exemplare trägt man eher eng am Körper. Für das Trendjahr 2012 macht sich schon die Gegenbewegung bereit. Dazu zählen auch Designer wie Miuccia Prada und Marc Jacobs. Die Designerin aus Italien ist in diesem Jahr selbst dem Trend nachgegangen und hat auf große Pochettes und Clutches gesetzt.

Balenciaga Shopping Paglia Moka Marc Jacobs Tasche

Handtaschen Trends 2012

In der nächsten Saison setzt die Designerin eher auf klassiche Handtaschen mit kurzen Henkeln. Dabei handelt es sich natürlich nicht um herkömmliche Henkel. Die Teile sind oft aus anderen Materialien wie der Taschenkörper gefertigt. Auch die Farbkombinationen variieren stark. Zudem werden die neuen Prada Handtaschen mit Auto-Motiven versehen. Diese Modelle sind keinesfalls zu übersehen. Doch dieser auffällige Trend setzt sich im Jahr 2012 vorranging durch. Auch Marc Jacobs präsentiert bei seiner eigenen Linie und in der Kollektion von Louis Vuitton die Modelle mit den kurzen Henkeln. Viele Fashionistas munkeln schon über die Tragetechnik der Stücke: „Trägt man sie in der Hand oder an einem kurzen steifen Henkel?“ – sind die Fragen, die in der Modeszene kreisen. Dior hat sich für die Kollektion 2012 einen besonders unverkennbaren Stil ausgesucht. Bei den Taschenmodellen wird sehr oft Schlangenleder verwendet. Dieses exklusive Material wird vorrangig bei den Henkeln verarbeitet, heißt es aktuellen Berichten zufolge.

Auch Donna Karan hart sich einen besonders coolen Look überlegt. Die DKNY Handtaschen werden mit der coolen Holzoptik versehen, was eine echte Innovation darstellt. Wird dies etwa der neue Trend von New York? Wir werden es sehen. Bei Miu Miu konnten wir schon einige Samt-überzogene Taschenmodelle sehen. Auch die Guess Taschen sollte man im Auge behalten.

Insgesamt haben die neuen Taschen im Jahr 2012 einen Punkt gemeinsam. Es handelt sich fast nie um Schultertaschen. Die Modelle werden entweder an einem kurzen Henkel getragen oder am Körper als Clutch. Zudem handelt es sich fast ausschließlich um auffällige Stücke, die keinesfalls zu übersehen sind. Im Jahr 2012 wird es schwer, denn die Wahl zwischen Prada Handtaschen und co. ist nicht einfach. Auch Liebeskind Berlin ist wieder vorn mit dabei.

Wir von Designer-Damentaschen.de halten euch auf dem Laufenden!

PS.: Meine geheimen Lieblinge sind die DKNY Taschen 2012.

Suchanfragen:

  • dkny taschen 2012
  • dkny taschen kollektion 2012
  • handtaschen 2012
  • taschen trends 2012
  • prada taschen 2012

Ein Gedanke zu „Die Taschen Trends 2012: kurze Henkel und auffälliges Design

  • 21. Dezember 2011 um 17:23
    Permalink

    ich bin schon sehr gespannt was uns 2012 so erwartet!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.