Bree Handtaschen

Bree Damen Handtaschen

Einige Designer pflegen den Anspruch mit ihren Handtaschen die Modelle anderer mit den verrücktesten Designs zu übertrumpfen. Doch wenn sich die Designer von Bree an einen Tisch setzen und über die künftigen Modelle sprechen ist der erste Gedanke stets: was bringt das Design dieser Bree Handtasche. Bree verzichtet auf Handtaschen-Kreationen, die nur schön aussehen aber nicht nützlich sind. Der funktionelle Aspekt ist dem Label genauso wichtig wie das Design. Das machte sich Bree zum Kredo und produziert demnach geschickte Taschenmodelle, welche die Modewelt begeistern.

Die Marke erfreut sich derzeit einer immer größeren Bekanntheit, denn einer wachsende Zahl an Modefans begeistert sich für die Kombination aus cool und praktisch. Kaum ein Wunder, dass die Bree Handtaschen schon zahlreiche Auszeichnungen erhielten. Bree hat eine einmalige Taktik, um den Modequeens genau das zu liefern, was sie brauchen. Das Modelabel arbeitet mit der deutschen Modezeitschrift Brigitte zusammen. Das Ergebnis dieser Kollaboration führte bereits zu großen Erfolgen – die Tote Bag im Sommer 2011 wurde zu einem Must Have für zahlreiche Fashionistas. Der Style war, wie von Bree Hantaschen gewohnt, schlicht, klassich und innovativ.

Die Modelle überzeugen einfach immer, auch ohne überflüssigen Schnick Schnack. Aus diesem Grund passen sie auch zu nahezu allen Outfits. Dazu ein paar coole Accessoires und der moderne Look ist perfekt. Das macht Bree Handtaschen zu idealen Begleiterinnen für den täglichen Wahnsinn. Damen, die einen soliden Look tragen möchten sollten sich auf jeden Fall eine Bree Handtasche sichern. Wir haben für euch eine Übersicht mit allen Modellen zusammengestellt. Den Style solltet ihr jetzt gleich ausprobieren!

Nach oben scrollen